Wein am Limit - Hendrik Thoma
21.08.2015 - Folge 229

Der 20. Livestream - "Das Sonnenplatz Paket"

Liebe Walinauten,

herzlich willkommen zum 20. Livestream, Deutschlands bester und interaktivster Online-Wein-Verkostung.

Zu Gast ist Luis Cerdeira von der Quinta de Soalheiro aus Melgaco. Dieses Weingut ist auf die hochwertige Alvarinho Traube spezialisiert und gehört den Vorreitern, wenn es um die ausdrucksstärkste und lagerfähigste Variante des Vinho Verde geht. Übersetzt heißt Soalheiro wie “der Sonnenplatz” Das Klima ist in dieser Subregion wärmer als an der Küste. Die Nächte bringen ausreichend Kühle, die von den Bergen her in das Flusstal des Minho zieht.

Wir haben drei unterschiedliche Qualitäten zur Verkostung. Dieses soll die Vielseitigkeit der Sorte unterstreichen. Der Classic ist die klassisch limonenfruchtige Blend, welches die Visitenkarte von Soalheiro ist. Der “Primeras Vinhas” ist ein Lagenwein, der aus den ältesten Reben des Hauses gekeltert wird. Denn Luis Vater Joao pflanzte bereits 1974 die ersten Alvarinhostöcke und ist der Pionier, wenn es um Alvarinho in Melgaco geht. Ein charaktervoller Wein, der spontan vergoren wurde und im großen Holzfass gereift ist. Die Reserva wurde in 500 Liter Fässern vergoren und 9 Monate gereift. Ein gewagtes Spiel für die sehr fruchtige Alvarinho Traube mit ihren feinen Nuancen. Bei diesem Wein zeigt sich das ganze Können und Passion vom Team der Quinta de Soalheiro.

Kurz die Spielregeln: Es ist keine Anmeldung und auch keine App nötig, um am Livestream mitzumachen. Bitte klickt einfach am Freitag, den 21. August ab 20.00 Uhr “Wein am Limit” an. Ihr könnt direkt auf den Ablauf des Hangouts Einfluss nehmen, indem Ihr uns über die Kommentarfunktion Eure Eindrücke mitteilt, oder gerne auch Fragen stellt. Wer möchte, kann darüber hinaus auf meinem öffentlichen Facebookprofil https://www.facebook.com/HendrikThoma unter meinem letzten Post Fragen stellen. Selbstverständlich geht das auch auf Twitter @hendrikthoma #WeinamLimit.

Für alle die heute nicht dabei sein können, oder wollen: Don’t worry! Ihr könnt Euch die Sendung im ,Reload’ in Ruhe anschauen und die Weine dazu genießen. Auch für Zuschauer, die kein Paket haben dürften eine Menge interessanter Informationen in diesem Stream enthalten sein. Deswegen empfehlt uns bitte weiter, an alle die mehr zum Thema Wein wissen möchten.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Kommentare und wünschen mehr ,Spaß im Glas’.

Hendrik und Euer WaL Team

Kommentar verfassen

Kommentare

57 Kommentare zu “229. Folge – Der 20. Livestream – “Das Sonnenplatz Paket”

  1. Kann zwar leider nicht am Start sein, aber wünsche viel Spass. Die Weine kenne ich bereits, deshlab habe ich auch kein Paket benötigt. Ich kann aber sagen, dass Hendrik diesmal total richtig liegt. Der Wein passt super in die Zeit. Schöber lauer Sommerabend und einen Soalheiro im Glas. Da ist die Welt in Ordnung. VG aus LE

  2. Stichwort Riesling, der erste Alvarinho erinnert mich mit seiner knackigen Säure und Mineralität doch schon sehr an einen deutschen Riesling

  3. Uns gefällt der Vinho Verde gut, er tut sich jetzt schwer gegen das deftige Lamm, das bereits im Magen schmorrt….4 Soulpunkte!
    Zu den Pimentos sicher geil!

  4. Also ich trinke den Primeiras Vinhas ja schon seit 20 Uhr. Ich war sehr glücklich, dass Luis das mit dem Sauvignon Blanc erwähnt hat. Denn genau das war auch mein Eindruck, vor allem in der Nase. Ich schließe daraus, dass ich gaaanz langsam voran komme mit meinem Gaumen 😂 Stell mir den Wein sehr gut zum Essen vor, da er eine recht kräftige Struktur hat. Mein Bewertung steht auch schon: 4,5 SP!

  5. Der Primeiras Vinhas ist ähnlich (Aromatik) wie der Vinho Verde, etwas komplexer…..Heu, Kräuter, Birne, Quitte, schöne Terroirnote, toller Trinkfluss….4 Soulpunkte

  6. 4,5 SP für den Primeiras Vinhas. Sicherlich ein besserer Essensbegleiter, wobei mir für die Rebsorte die Stilistik des ersten Weines nicht wirklich schlechter gefällt.

  7. Reserva 2011: sensationelle leuchtende Farbe, tolle Reife Aromatik, Ananas, reifer gelber Apfel, Litschi, Banane, Kokosnuss, irrsinnig Komplex, geschmeidige Struktur, Holzeinsatz perfekt, Lebendige Säure, 5,5 Soulpunkte

  8. das Holz ist sicherlich gut eingebaut, das Holz macht Ihn natürlich recht fettig. Die terziäraromatik hat da sicherlich noch mal ordentlich nachgelegt. Ein reiner Speisebegleiter. Die Holzlagerung macht den Wein sehr vielschichtig. Der Wein erzählt einem natürlich permanent etwas. Muß man sich konzentrierter mit beschäftigen. Hätte ich persönlich gerne auch mal ohne Holz gesehen. Man kann nicht alles haben. 5 Punkte für 2011 …richtig Musik im Glas… dazu Heilbutt – Wildkräutersalat mit Rosinen, getrokneten Tomaten, Blattspinat, Olivenöl usw.

  9. Wunderschöne Farbe, unglaublich schöne, komplexe Nase… toll eingebundene Säure und dezent gehaltenes aber spürbares Holz. Sehr schöne “Cremigkeit” – Ein HIGHLIGHT mit 5 – 5,5 Soulpunkten (wir sind uns da nicht so ganz einig) 😉

  10. Ihr macht einem die Weine wirklich so schmackhaft das ich unbedingt ein Paket brauche! Tolle Beschreibungen bei den Kommentaren so das man sich schon sehr gut vorstellen kann was einen erwartet.

  11. Super Stream heute!! Geile Sache das Ganze mit ein paar Infos rund ums Essen abzurunden. Eines der drei Pakete bitte für mich reservieren. Werde einen Abend in ausgewähltem Kreis mit den Weinen und ein paar der Speißen organizen!!

  12. Mit etwas Verspätung, da wir erst am Wochenende im Reload gucken konnten, die Punkte der Bremer Jury…. 😉
    “Classic”: schön frisch und würzig! Toller Sommerwein, der uns auch ein bißchen an den einen oder anderen Sauvignon Blanc erinnert, den wir in letzter Zeit gerne mal trinken: 4 Soul-Punkte
    “Primeiras Vinhas”: noch schöner! Durch das Holz die Säure etwas weniger mächtig! schöner, runder Wein – 4,5 Soulpunkte
    “Reserva”: ein Hammerwein, der uns beide begeistert hat! Sehr vielschichtig – einfach schön – schade, dass die Flasche so schnell leer war…: 5,5 Soulpunkte
    Vielen Dank, Hendrik, für das, was Du hier immer wieder präsentierst. Dieses Format ist einfach unschlagbar und eine riesige Bereicherung und Horizonterweiterung
    oder wie wir es gerne nennen: “betreutes Trinken”… XD
    LG aus HB! Katja & Matthias

Menu