Wein am Limit - Hendrik Thoma
23.02.2017 - Folge 295

Ankündigung für den 30. Livestream "Das Fendt-Paket"

Liebe Walinauten,

der 30. Livestream findet am Freitag, den 7. April 2017 ab 20.00 Uhr auf „Wein am Limit“ statt.

Nennen wir die Gäste unseres 30. Livestreams ein weinverrücktes Ehepaar. Maren und Jürgen Fendt sind Seiteneinsteiger im Weinbau und dann doch nicht so ganz. Beide haben lange Erfahrungen in der Spitzengastronomie gesammelt, bevor der Traum mit einem eigenen kleinen Weingut an den Start zu gehen in Erfüllung ging. Maren hat nach ihrem Ausstieg aus der Gastronomie noch einige Praktika bei einigen bekannten deutschen Winzern gemacht. Seit 2017 ist auch Jürgen, nach über einem Jahrzehnt als Chef-Sommelier im *** Michelin Bareiss, zu 100% im Weingut eingebunden.

Die Fendts keltern auf 3 Hektar Weingärten in der Ortenau ca. 10.000 Flaschen feinsten Riesling und Pinot Noir und gehören für mich zu den aufstrebenden Weingütern, die man sich unbedingt auf den Radarschirm nehmen sollte. Was 2001 als Ausgleich zum harten Gastronomiegeschäft gestartet wurde, hat mittlerweile einen ansprechend professionellen Auftritt bekommen. Dabei pflegen sie ihre qualitative Maxime von Natürlichkeit, Kantigkeit, Haltbarkeit. Diese eigene Handschrift hebt ihre „Landweine“ aus dem Meer des glattgebügelten Mainstreams positiv hervor.

Kurz die Spielregeln für den 30. Livestream. Es ist keine Anmeldung oder eine App nötig. Klickt uns auf dem Reiter Aktuelles Video am Freitag, den 7. April 2017 ab 20.00 Uhr auf „Wein am Limit“ an. Ihr könnt auf den Ablauf des Hangouts direkt Einfluss nehmen, indem Ihr uns z.B. über die Kommentarfunktion Eure Eindrücke mitteilt oder auch Fragen stellt. Wer möchte, kann darüber hinaus auf meinem öffentlichen Facebookprofil https://www.facebook.com/HendrikThoma unter der letzten Mitteilung Fragen stellen. Selbstverständlich geht das auch auf Twitter unter @hendrikthoma #WeinAmLimit.

Für alle die nicht dabei sein können, sollen oder wollen: Don’t worry! Ihr könnt Euch die Sendung im „Reload“ in Ruhe anschauen (was viele machen) und dazu die Weine genießen. Wer sich das Paket nicht leisten möchte oder kann, ist trotzdem herzlich willkommen zuzuschauen und mitzumachen. Es wird eine Menge Vinotainment und Information geboten.

Wir freuen uns auf Euch und mehr Spaß im Glas,

Hendrik, Bianca, Dagmar und Sebastian

Die Weine aus dem Video

Array ( )
Array ( )
Name des WeinesSoulfaktorPreis
DAS FENDT-PAKET BASIC
Wein am Limit
66.00 €Details
DAS FENDT-PAKET DELUXE
Wein am Limit
125.00 €Details

Kommentar verfassen

Kommentare

9 Kommentare zu “Folge 295 – Ankündigung für den 30. Livestream “Das Fendt-Paket”

  1. Hallo Hendrik,
    war ja schon lange nicht mehr bei der Liveverkostung dabei, aber nach der Aufforderung werde ich natürlich.
    Am 7ten wollten wir eigentlich in Würzburg drehen, aber natürlich wird das verschoben und wir
    nehmen teil und testen die Weine. Freu mich drauf
    Schöne Grüße
    Praterralle

          1. Ob da alle in den Pool reinpassen? Würde ich mir glatt überlegen! Hoffentlich schaffe ich es diesmal, den Livestream aktiv zu verfolgen; das Paket habe ich jedenfalls auf Verdacht bestellt, mal sehen…

          2. Das machen wir dann bei Stephan Attmann in der Pfalz. Der hat damals im Stream selber den FlashMob vorgeschlagen 😉. Denn er wußte nicht, was er sagt …

  2. Sind die Weine schon ausverkauft ?

    Die Weine aus dem Video
    No Success

    Article by number WP3001 not found
    No Success

    Article by number WP3002 not found

  3. So, die Bestellung ist raus. Bin schon gespannt auf badischen Riesling; hatte ich bisher ehrlich gesagt nicht so auf dem Schirm. Die Idee mit dem Walinauten Lifestream gefällt mir. Das wäre echt der Hammer!!!

Menu