Wein am Limit - Hendrik Thoma
05.09.2017 - Folge 314

Ankündigung des 33. Livestreams mit Chris Alheit - Zurück in die Zukunft

Liebe Walinauten,
der 33. Livestream findet am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 ab 20.00 Uhr im Stream auf „Wein am Limit“ statt.
Mit dem handfesten „No nonsense Winemaker“ Chris Alheit von Alheit Vineyards aus dem Hemel-en-Aarde Valley kommt der Senkrechtstarter der letzten Jahre am Kap persönlich ins Wein am Limit HQ. Er und seine Frau Suzann sind wahre „Weingarten Fetischisten“, die in der ganzen Kapregion extreme oder alten Weingärten gesucht haben, um ihre ausdrucksvollen klaren Weine zu keltern. Dabei berufen sie sich auf die alten Sorten, die bestens an Klima und Böden angepasst sind. Allen voran der Chenin Blanc und der Semillon, sowie die rote Cinsault, die in den letzten Jahren eine kleine Renaissance erlebt hat. Alle Alheit Gewächse tragen eine einprägsame Handschrift, sind nicht holzüberladen oder übermächtig, aber trotzdem von intensiver Prägung und konzentriert im Aroma. Kurzum: Es wird ein Fest die Flaschen zu öffnen.

Die Spielregeln für den 33. Livestream lauten wie folgt. Es ist keine Anmeldung oder eine App nötig. Klickt uns auf dem Reiter Aktuelles Video am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 ab 20.00 Uhr auf „Wein am Limit“ an. Ihr könnt auf den Ablauf des Hangouts direkt Einfluss nehmen, indem Ihr uns z.B. über die Kommentarfunktion Eure Eindrücke mitteilt oder auch Fragen stellt. Wer möchte, kann darüber hinaus auf meinem öffentlichen Facebookprofil https://www.facebook.com/HendrikThoma unter der letzten Mitteilung Fragen stellen. Selbstverständlich geht das auch auf Twitter unter @hendrikthoma #WeinAmLimit. Für alle, die nicht dabei sein können, sollen oder wollen: Don’t worry! Ihr könnt Euch die Sendung im „Reload“ in Ruhe anschauen (was viele machen) und dazu die Weine genießen. Wer sich das Paket nicht leisten möchte oder kann, ist trotzdem herzlich willkommen zuzuschauen und mitzumachen. Es wird eine Menge Vinotainment und Information geboten.

Wir freuen uns auf Euch und mehr Spaß im Glas,
Hendrik

Die Weine aus dem Video

Array ( )
Array ( )
Name des WeinesSoulfaktorPreis
ALHEIT VINEYARDS - DAS ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT-PAKET BASIC
Wein am Limit
55.90 €Details
ALHEIT VINEYARDS - DAS ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT-PAKET DELUXE
Wein am Limit
115.00 €Details

Kommentar verfassen

Kommentare

Ein Kommentar zu “Folge 314 – Ankündigung des 33. Livestreams mit Chris Alheit – Zurück in die Zukunft

  1. Ich werde mir das Deluxe Paket gönnen, habe schon mir meiner Bank gesprochen … Den Flotsam & Jetsam Cinsault kenne ich schon aus dem Summer Reds Paket – wirklich geiler Stoff (Stichwort: große Schlücke leicht gekühlt – passt!). Jetzt will ich mehr! Bis zum 12.10.

Menu