Wein am Limit - Hendrik Thoma
24.05.2020 - Folge 441

Australia's Finest mit Ochota Barrels, Giaconda und Ocean Eight

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Walinauten,

wir lieben es an den Wein-Vorurteilen deutscher Verbraucher zu rütteln. Das Bild, das wir in unserem Land von australischen Wein haben, ist nach unserer Auffassung zu einseitig. Technisch, uniform und für das Discountregal produziert, so lautet die hiesige Meinung. Außer ein paar Icon-Weinen der Parker-100-Generation ist die Wahrnehmung auch in der Spitze fatal. Selbst Kennern der Materie werden höchstens 10 Namen einfallen.

Das Bild und die Szene die wir aus Oz kennen ist bunt, vielfältig und individuell. Ganz anders und weit entfernt von dem was in den deutschen Regalen stattfindet. Deshalb haben wir Euch ein Australien-Spezial zusammengestellt, welches sich fernab der gängigen Stereotypen befindet. Es gibt noch viel mehr zu entdecken, aber wir sind sicher, Euch einige der interessantesten Weingüter des Kontinents zu präsentieren.

Auch in “Down Under“ gilt: die besten Weine sind stark limitiert und haben ihren Preis. Im Vergleich zu den berühmtesten Gewächsen der Welt ist der aber immer noch reell.

Was erwartet Euch im Glas?

Die Böden, das variantenreiche Klima, die wurzelechten, teilweise uralten Reben und die nicht zu unterschätzende Tradition, aber auch der Pioniergeist sind das Feld, das in “Down Under“ bestellt wird. Der Trend zu kühleren Flecken, egal ob am Ozean oder in Höhenlagen, die bessere Analyse des Bodens und auch das erweiterte Spektrum der Sorten lassen viele Möglichkeiten zu. Holzeinsatz nur da wo nötig und möglich und moderatere Alkoholwerte sind auf der Agenda der neuen und alten Generation der australischen Winzer mit Qualitätsanspruch. Lasst Euch überraschen vom Gefühl und der Empathie, den die Wein-am-Limit-Protagonisten auf die Flasche gefüllt haben.

Wie schmecken die drei verkosteten Ozzy-Stoffe?

Riesling aus Down Under?! Für viele ist das ein Buch mit sieben Siegeln. Warum Eulen nach Athen tragen? Dabei steht Australien bei der Riesling Produktion ganz weit vorne, sogar im internationalen Vergleich liegt es mit 4260 Hektar vor Frankreich, Österreich und Washington. Nach den 24.000 Hektar in Deutschland stehen die Ozzys sogar auf Platz 2 der Riesling Rebflächen weltweit. Dennoch sind viele Rieslinge aus Australien recht belanglos. Taras Ochota gelingt es, einen Stoff auf die Flasche zu ziehen, der genauso rebellisch unangepasst ist wie er selbst. Wie es sich für einen ehemaligen Punkmusiker gehört, hat er seinen Riesling einer der ersten US Hardcore Punkbands aus den 80igern, den „Adolescents” gewidmet. Der 2019er “Kids of the Black Hole” spiegelt die Rebsorte in seiner reinsten Form wie ein hartes Gitarrenriff wieder. Er hat eine saftige Säure und zitrusfrische Aromatik, die ziemlich frech und aufmüpfig, vor allem „ bonedry“ geladen, im Glas daherkommt. Das ist kein klassisch australischer Riesling, auch kein deutscher oder ein elsässer Stil. Es ist ein Taras Ochota Original. Simply delicious!

Jetzt muss ich aufpassen, dass ich nicht zu überschwänglich werde. Aber was der Giaconda 2016 “Estate Vineyard Chardonnay“ aus Beechworth, Victoria im Glas zeigt ist ganz großes Kino. Wahrscheinlich liegt er bei den 10 besten Chardonnays die ich je getrunken habe. Diese Mischung aus einem Potpourri von Popcorn, Feuerwerks Böllern, Curry, Salzbutter, exotischen Früchten und einer nicht aufgesetzt wirkenden Dichte und Komplexität. Das seidige feine Mundgefühl, die präzis eingestellte Säure und der nicht enden wollende Geschmack sind episch. Wohl dem der ein paar von den raren Flaschen sein eigen nennen kann.

Die kargen und kalkreichen Böden von Ocean Eight liefern den Stoff, der beim ruhig und überlegt agierenden Mike Aylward zum 2017 Pinot Noir führt. So kennt man Australien hierzulande bisher nicht; denn diese Finesse, diese Frische und diese zurückhaltende, aber nachhaltige Tiefe schreibt man Pinots immer nur in Europa zu. Mike entlockt den Beeren eine knackige Frucht, die nach roten Johannisbeeren, Walderdbeeren und Sauerkirschen duftet. Dazu kommt ein, für Mornington Peninsula typisch, kräuteriger Duft der mit einer saftigen Säure bestens abgestimmt ist. Ziemlich unterschätzt, eigenständig und mit Empathie (nicht zuviel Holz) umgesetzt. Wenn Übersee im Glas dann bitte so…

Wir wünschen euch schon jetzt mehr “Ozzy” Spaß im Glas,

Euer Hendrik & das WaL-Team

Die Weine aus dem Video

Array ( [0] => Array ( [id] => 328 [value] => Nein [position] => 1 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 342 [value] => Weissweinglas [position] => 0 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 348 [value] => 5 bis 10 [position] => 27 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 361 [value] => 11% [position] => 7 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 369 [value] => 9-12° [position] => 4 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 415 [value] => Riesling [position] => 80 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 454 [value] => Australien [position] => 3 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 603 [value] => Kalk [position] => 43 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 1161 [value] => Ochota Barrels - Merchants road basket range - South Australia 5138 [position] => 70 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 1190 [value] => 550 Meter [position] => 140 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1193 [value] => Adelaide Hills [position] => 76 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1205 [value] => mediterran, trocken mit ozeanischem Einfluss [position] => 1 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1297 [value] => 2019 [position] => 0 [optionId] => 36 [mediaId] => ) )
Array ( [0] => Array ( [id] => 327 [value] => Ja [position] => 0 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 344 [value] => Burgunderglas [position] => 2 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 402 [value] => Chardonnay [position] => 67 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 454 [value] => Australien [position] => 3 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 476 [value] => 2016 [position] => 12 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 483 [value] => 13,5% [position] => 12 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 512 [value] => 10-14° [position] => 5 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 606 [value] => Granit [position] => 46 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 649 [value] => kieseliger Ton [position] => 54 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 838 [value] => 400 Meter [position] => 123 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1201 [value] => Giaconda - 30McClay Road - Beechworth, Victoria 3747 - Australia [position] => 74 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1214 [value] => Gemäßigt kontinental mit alpinem Einfluss [position] => 2 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1216 [value] => Beechworth [position] => 2 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1218 [value] => 3 bis 15 Jahre [position] => 25 [optionId] => 27 [mediaId] => ) )
Array ( [0] => Array ( [id] => 328 [value] => Nein [position] => 1 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 344 [value] => Burgunderglas [position] => 2 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 349 [value] => 10 bis 15 [position] => 28 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 371 [value] => 16-18° [position] => 9 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 391 [value] => Pinot Noir [position] => 56 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 454 [value] => Australien [position] => 3 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 484 [value] => 14% [position] => 13 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 499 [value] => Ocean Eight, AUS-3916, Shoreham Vic, Mornington Peninsular [position] => 5 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 500 [value] => Mornington Peninsula [position] => 16 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 602 [value] => Sand [position] => 0 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 604 [value] => Lehm [position] => 44 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 626 [value] => 300 Meter [position] => 80 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 848 [value] => 2017 [position] => 21 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 985 [value] => Gemäßigt kontinental mit maritimen Einfluss [position] => 21 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) )
Name des WeinesSoulfaktorPreis
2019 KIDS OF THE BLACK HOLE RIESLING
Ochota Barrels, Adelaide Hills
28.00 €Details
2016 ESTATE VINEYARD CHARDONNAY
Giaconda, Beechworth
109.00 €Details
2017 PINOT NOIR
Ocean Eight, Mornington Peninsula
34.90 €Details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Menu