Wein am Limit - Hendrik Thoma
20.09.2020 - Folge 467

Gippsland Calling - William Downie und seine neuen Pinots

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Walinauten,

wie häufig habe ich das Argument gehört: ich trinke keinen Wein aus Übersee, weil es in Europa genug Wein gibt! Im gleichen Atemzug wird noch die schlechte Ökobilanz zitiert und hervorgehoben, dass Überseeweine allesamt Industrieweine sind. Eine Geisteshaltung, die das Interpretationsmonopol ausschließlich in der Alten Welt sieht. Was für ein fataler Irrtum.

Wie so häufig in diesen Tagen wird der persönlich gefühlte Wert über die Realität gestellt. Somit entsteht eine Meinung  die vor Ignoranz nur so strotzt. Leider ist das Überseeprogamm, das man hierzulande angeboten bekommt, meistens unattraktiv und bedient das Klischee von Austauschbarkeit, Langeweile und Massenkonfektion. Davon haben wir in Europa mehr als genug. An der Stelle bin ich mit der Kritik an banalen Überseeweinen einverstanden. Es liegt aber nicht an den Weinen, sondern eher an der Ambitionslosigkeit der Importeure, die nur die Masse und nicht die Klasse zu uns holen.

Der Fokus bei Wein am Limit ist ein ganz anderer. Er liegt auf den besten oder charaktervollsten Playern der Welt. Einer davon ist William „Bill“ Downie, der seine Weingärten im Gippsland im australischen Staat Victoria ziemlich anachronistisch bewirtschaftet. Er und ein paar Mitstreiter gehören zu einer kleinen Gruppe von Winzern, die das Weinmachen nach handwerklichen Maßstäben und insbesondere nach den Besonderheiten der Herkunft versteht. Denn am Fuß der viktorianischen Alpen wachsen in den teilweise 40-50 Jahre alten Weingärten, auf vulkanischen Böden und 300 Höhenmetern, allerfeinste Pinot Noirs und Chardonnays.

Wer ist dieser Bill Downie?

Bill Downie ist ein Individualist und kam ohne besonderen Background in die Weinbranche. Er avancierte in wenigen Jahren zu einem der größten Talente der australischen Weinbranche. Natürlich polarisieren Menschen mit einer klaren Haltung. Dabei provoziert William nicht, sondern er geht nur unbeirrbar seinen Weg. Insbesondere Frankreich, bzw. Burgund, spielt eine große Rolle in seiner Vision wo er einige Ernten gekeltert hat. Er hält mit seiner Arbeit der Weinindustrie einen Spiegel vor, in dem sich viele nicht gerne sehen. Trotzdem geht es bei Downie nicht um einen Revoluzzer, sondern um einen besonnenen Menschen und Überzeugungstäter. Sein Fanclub in Down Under ist auf alle Fälle in gewissen Weinkreisen enorm. Seit einigen Jahren lebt er auf seiner Familienfarm „Guendulain“, die er mit seiner Frau Rachel im westlichen Gippsland betreibt. Seiner Absicht klar definierte Herkunftsweine zu keltern, ist er mit seinen erstmalig in 2019 erschienenen Einzellagenweinen ein großes Stück nähergekommen. Wir feiern das, auch wenn die Mengen extrem überschaubar sind und wir am liebsten jede Flasche selbst trinken würden.

Wie schmeckt der Stoff aus Down Under?

Natürlich war Burgund die Blaupause für diese Gewächse, denn die Terroiridee ist, wenn gut umgesetzt, ein Paradebeispiel dafür, wie feiner Wein schmecken soll. Dennoch hat Bill genug Selbstbewusstsein sein eigenes Ding zu machen. Es ist die Symbiose zwischen der Höhe und den kühlen Nächten, dem vulkanischen Boden und eine auf das Minimum reduzierte Weinbereitung. So entstehen elegante Pinot Noirs, die trotz der 12 °Alk. den intensiven Punch der südlichen Hemisphäre in sich tragen und von einer phänomenalen feinen Säure über die geschmackliche Ziellinie getragen werden. Das Holzaroma ist sehr moderat, eigentlich kaum spürbar und es umhüllt die delikaten rotfruchtigen Komponenten. Die krasse Mineralität und die präzise Geradlinigkeit sind eine Klasse für sich. Auf den Punkt! So geht Übersee …wenn man es will und kann!

Wir wünschen Euch mehr Überseespaß im Glas,

Hendrik & das Wal-Team

Die Weine aus dem Video

Array ( [0] => Array ( [id] => 327 [value] => Ja [position] => 0 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 344 [value] => Burgunderglas [position] => 2 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 348 [value] => 5 bis 10 [position] => 27 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 371 [value] => 16-18° [position] => 9 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 391 [value] => Pinot Noir [position] => 56 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 454 [value] => Australien [position] => 3 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 604 [value] => Lehm [position] => 44 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 609 [value] => Ton [position] => 49 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 738 [value] => vulkanisch [position] => 74 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 958 [value] => 13.5 [position] => 0 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 985 [value] => Gemäßigt kontinental mit maritimen Einfluss [position] => 21 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1199 [value] => William Downie - 121 Yarragon Sth Rd - Yarragon VIC 3823 - Australia [position] => 73 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1200 [value] => Victoria [position] => 78 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1297 [value] => 2019 [position] => 0 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [18] => Array ( [id] => 1395 [value] => DIAM [position] => 0 [optionId] => 49 [mediaId] => ) [19] => Array ( [id] => 1397 [value] => 80 - 250 Meter [position] => 0 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [20] => Array ( [id] => 1398 [value] => 5,3 g/l [position] => 0 [optionId] => 48 [mediaId] => ) )
Array ( [0] => Array ( [id] => 327 [value] => Ja [position] => 0 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 344 [value] => Burgunderglas [position] => 2 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 362 [value] => 11,5% [position] => 8 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 371 [value] => 16-18° [position] => 9 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 391 [value] => Pinot Noir [position] => 56 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 454 [value] => Australien [position] => 3 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 626 [value] => 300 Meter [position] => 80 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 858 [value] => Roter Lehm [position] => 37 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 901 [value] => Vulkangestein [position] => 31 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 985 [value] => Gemäßigt kontinental mit maritimen Einfluss [position] => 21 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 1120 [value] => 5 bis 15 Jahre [position] => 19 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1199 [value] => William Downie - 121 Yarragon Sth Rd - Yarragon VIC 3823 - Australia [position] => 73 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1219 [value] => Gippsland [position] => 3 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1297 [value] => 2019 [position] => 0 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [18] => Array ( [id] => 1395 [value] => DIAM [position] => 0 [optionId] => 49 [mediaId] => ) [19] => Array ( [id] => 1401 [value] => 5,2 g/l [position] => 0 [optionId] => 48 [mediaId] => ) )
Name des WeinesSoulfaktorPreis
2019 PINOT NOIR "CATHEDRAL"
William Downie, Victoria
35.00 €Details
2019 PINOT NOIR "MANILLA"
William Downie, Gippsland
59.00 €Details
Menu