Wein am Limit - Hendrik Thoma
22.11.2020 - Folge 477

Arnaud Lambert - Das neue Mitglied in der Wein am Limit-Familie

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Walinauten,

heute heißen wir ein neues Mitglied in unserer Wein am Limit – Familie willkommen. Das Weingut von Arnaud Lambert aus Brézé an der Loire hat uns voll und ganz in den Bann gezogen. Was für eine geniale Präzision dachten wir, als wir die Kollektion dieses 50 Hektar großen Weinguts erstmalig in 2020 nacheinander probierten. Ein Wein nach dem anderen ein Juwel. Ein Glücksfall für uns, der auf der harten Arbeit nach biologisch zertifizierten Kriterien des im Burgund ausgebildeten Arnaud Lambert beruht. Bereits sein Vater Yves Lambert (R.I.P. 2011) war eine Weinlegende an der Loire mit der Domaine St. Just. Das Vater- und Sohn-Team legte 2005 den Grundstein für ihre gemeinsame Vision einer nachhaltigen Landwirtschaft, die nach burgundischem Vorbild den Lagencharakter der Crus aus den Gemeinden St. Cyr und Brézé im Fokus hat. Mit der Managementübernahme des legendären Château de Brézé 2009 kamen weitere 20 Hektar der wertvollsten, ummauerten alten Lagen (Clos) Frankreichs in ihre Hände.

Was ist das Besondere an den Stoffen von Arnaud Lambert?

Diese feinen Gewächse von den kalkreichen Tuffsteinböden, die mit den Sorten Chenin Blanc und Cabernet Franc bepflanzt sind, sind faszinierende Präzisionsarbeiten mit einer elektrisierenden Vitalität. Nicht überreif, sondern zum idealen Zeitpunkt gelesen und behutsam ohne das Holzmonster ausgebaut. Aufgrund der niedrigen pH-Werte wird bei der Weinbereitung der Weißweine nur minimal Schwefel und bei den Rotweinen gar kein zusätzlicher Schwefel verwendet. Überhaupt wirken diese Weine überzeugend lebendig und komplex, aber nie anstrengend. In Anbetracht der stattlichen Größe des Weingutes ist so viel Individualität und Persönlichkeit jedes einzelnen Weines unglaublich. “Große Weine entstehen im Weinberg!“ Dieses ermüdende Klischee hören wir so oft in der Weinwelt. Es ist zwar keine Worthülse, aber es erfordert konsequente Arbeit und Talent, um sie wahrhaftig werden zu lassen. Denn nur wenige setzen diese Maxime so gekonnt und ohne Allüren um, wie Arnaud Lambert und seine Equipe. Das, was bei ihm auf die Flasche gefüllt wird, gehört zum Feinsten, der dieser Tage an der Loire gekelterten Weine.

Die Rebsorten machen die Musik…

Die Loire, Frankreichs längster Fluss, bietet einen vielfältigen Strauß an unterschiedlichsten Herkünften und Rebsorten. An der mittleren Loire sind es vor allem Chenin Blanc und Cabernet Franc.

Mir ist außer dem Riesling keine Sorte bekannt, die über so viele Varianten verfügt wie der Chenin Blanc. Von opulent und knochentrocken über leicht und unkompliziert, bis hin zu den konzentriertesten, süßesten Gewächsen Frankreichs aus den Gemeinden Bonnezeaux und Charme. Mit ca. 9.500 Hektar in Frankreich und sogar 18.000 Hektar in Südafrika ist sie zwar international bekannt, aber bei Weitem nicht auf dem Radar vieler Konsumenten.

Auch wenn viele den Cabernet Franc als Komponente in der Cuvée kennen, so gehört er – reinsortig ausgebaut  und vor allem an der Loire von der er stammt – zu den elegantesten Rotweinen der Welt. Er ist würziger, pfeffriger und weniger fruchtbetont als sein viel berühmterer Sohn, Cabernet Sauvignon, der aus einer Liäison mit dem Sauvignon Blanc hervorging.

Dieses Trio ist eine Hommage an ihre Herkunft, weit weg von oberflächlicher Fruchtigkeit, absolut seriös im besten Sinn und vor allem eines: köstlich und nicht verkopft. Natürlich können diese feinen Stoffe reifen, aber es wäre fast eine Schande sie nicht jetzt schon mal zu probieren und sich damit diesen Geschmackshorizont zu eröffnen.

Wir wünschen Euch mehr Loire-Spaß im Glas,

Hendrik & das WaL-Team

Die Weine aus dem Video

Array ( [0] => Array ( [id] => 328 [value] => Nein [position] => 1 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 345 [value] => Schaumweinglas [position] => 3 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 364 [value] => 12,5% [position] => 10 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 403 [value] => Chenin Blanc [position] => 68 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 452 [value] => Frankreich [position] => 1 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 603 [value] => Kalk [position] => 43 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 609 [value] => Ton [position] => 49 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 786 [value] => Universalglas [position] => 5 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 848 [value] => 2017 [position] => 21 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 851 [value] => Loire [position] => 11 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 1022 [value] => Semi-kontinental mit maritimen Einfluss [position] => 24 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1111 [value] => 5 bis 10 Jahre [position] => 16 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1373 [value] => Naturkork [position] => 0 [optionId] => 49 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1376 [value] => 6-8° [position] => 0 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [18] => Array ( [id] => 1548 [value] => Arnaud Lambert - Vigneron à Brézé - Saint-Just sur Dive [position] => 0 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [19] => Array ( [id] => 1561 [value] => 50 - 70 Meter [position] => 0 [optionId] => 43 [mediaId] => ) )
Array ( [0] => Array ( [id] => 328 [value] => Nein [position] => 1 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 403 [value] => Chenin Blanc [position] => 68 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 452 [value] => Frankreich [position] => 1 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 483 [value] => 13,5% [position] => 12 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 508 [value] => 12-14° [position] => 6 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 602 [value] => Sand [position] => 0 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 603 [value] => Kalk [position] => 43 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 786 [value] => Universalglas [position] => 5 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 848 [value] => 2017 [position] => 21 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 851 [value] => Loire [position] => 11 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 875 [value] => 60 Meter [position] => 73 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1022 [value] => Semi-kontinental mit maritimen Einfluss [position] => 24 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1126 [value] => 15 bis 20 Jahre [position] => 20 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1507 [value] => Kork [position] => 0 [optionId] => 49 [mediaId] => ) [18] => Array ( [id] => 1548 [value] => Arnaud Lambert - Vigneron à Brézé - Saint-Just sur Dive [position] => 0 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [19] => Array ( [id] => 1550 [value] => 5,57 g/l [position] => 0 [optionId] => 48 [mediaId] => ) )
Array ( [0] => Array ( [id] => 328 [value] => Nein [position] => 1 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 376 [value] => Cabernet Franc [position] => 41 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 452 [value] => Frankreich [position] => 1 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 483 [value] => 13,5% [position] => 12 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 508 [value] => 12-14° [position] => 6 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 602 [value] => Sand [position] => 0 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 603 [value] => Kalk [position] => 43 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 609 [value] => Ton [position] => 49 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 20251 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 786 [value] => Universalglas [position] => 5 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 851 [value] => Loire [position] => 11 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 890 [value] => 70 Meter [position] => 129 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1022 [value] => Semi-kontinental mit maritimen Einfluss [position] => 24 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1112 [value] => 10 bis 15 Jahre [position] => 17 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1297 [value] => 2019 [position] => 0 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [18] => Array ( [id] => 1373 [value] => Naturkork [position] => 0 [optionId] => 49 [mediaId] => ) [19] => Array ( [id] => 1548 [value] => Arnaud Lambert - Vigneron à Brézé - Saint-Just sur Dive [position] => 0 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [20] => Array ( [id] => 1549 [value] => 3,15 g/l [position] => 0 [optionId] => 48 [mediaId] => ) )
Name des WeinesSoulfaktorPreis
"1948" CRÉMANT DE LOIRE - BRUT NATURE
Arnaud Lambert, Loire
26.00 €Details
2017 "COULÉE DE SAINT CYR" - SAINT-CYR-EN-BOURG
Arnaud Lambert, Loire
27.00 €Details
2017 "CLOS MOLETON" - SAINT-CYR-EN-BOURG
Arnaud Lambert, Loire
36.00 €Details
Menu