Wein am Limit - Hendrik Thoma
24.07.2022 - Folge

Der richtige Wein für SUMMERTIME - SUMMERWINE – 5 MINUTEN FÜR WEIN AM LIMIT

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Walinauten,

Der amerikanische Komponist George Gershwin hat mal formuliert: „Summertime and the livin‘ is easy.“ Ganz so einfach ist es aber doch nicht. Man braucht schon den richtigen Stoff aka. Sommerwein an heißen Tagen, sonst drohen Dehydration, Schluckreflexbeschwerden und abgeschlaffte Gaumen.

Wir haben zwei Weine, bei deren Einnahme genau diese Beschwerden nicht auftreten. Weine gegen Hitze und großen Durst. Zwei Weine, die nicht im Glas verdunsten, weil sie in großen Schlucken getrunken werden, die Kehle benetzen und glücklich machen. Sie gehen sowohl solo als auch zu leichten sommerlichen Gerichten wie Salat mit einer fruchtigen Vinaigrette und Seafood, aber auch zu einem entspannten Grill-Abend mit mariniertem Fleisch oder gegrilltem Gemüse. Universaltalente, die keiner großen Erklärung bedürfen, sondern einfach nur „Glou Glou Glou“ machen.

Welche beiden Stoffe unsere erste Wahl beim Kampf gegen Durst und heiße Temperaturen sind, erfahrt Ihr in unserem neuen Video! It’s gettin hot in here …

Sommerwein – Was ist das Besondere am Areas de Pedraneira & Goumenissa?

Der Areas de Pedraneira wird von Eulogio und Rebecca Pomares gekeltert. Sie sind die Besitzer von Fento Wines im Val do Salnés, ihrem Herzensprojekt. Das Paar gehört zu den alteingesessenen Visionären und besten Winzern ihrer Heimat, dem Rias Baixas. Ihre Albariños aus alten, teilweise wurzelechten Reben, gehören zu den Glanzlichtern der Region. Mit dem Jahrgang 2021 haben die beiden erstmalig einen Zweitwein zum genialen Pedraneira gekeltert. Wie beim großen Wein wachsen die hier verwendeten jungen Albarino-Reben auf schwarzen Böden, namens Pedraneira. Eine Bodenformation aus verwittertem Granit namens Xabre, die einen idealen Wasserhaushalt und hohe Mineralisierung aufweist. Vergärung und Ausbau im Edelstahl sorgen für knackige Frische. Ein knochentrockener Stil, hier steht die Fruchtigkeit der Sorte Albariñho im Vordergrund, die mit einer leichter interpretierten Variante des Terroirs unterlegt ist. Perfekt für den Sommer und mit dem berühmt berüchtigten Niagaratrinkfluss ausgestattet.

Die Geschichte hinter unserem zweiten Sommerwein, dem Goumenissa von Mikro Ktima Titos, findet im Norden Griechenlands, ca. 70 km von Thessaloniki, seinen Anfang. 1972 pflanzte Titos Eftychios in einem dichten, jahrhundertealten Eichenhain seine 4,5 Hektar Weingärten am Berg Paikos. 2018 wurde das „Kleine Haus von Titos“ dann von seiner Witwe verkauft. Mit Biblia Chora hat ein erfahrener und qualitätsorientierter Käufer das Weingut mit seinem ganzen Potential übernommen. Gemeinsam mit dem legendären Vangelis Gerovassilou sind weitere 9 Hektar in Gerakona, einem der besten Terroirs der Region, angepflanzt worden. Der 2020er Goumenissa ist erst der zweite Jahrgang dieses griechischen Projekts. Und er hat uns sofort in seinen Bann gezogen. Das läuft geschmeidig wie ein Pinot über die Zunge und duftet wie ein klassischer Barolo. Man muss wirklich aufpassen, dass man ihn nicht zu schnell trinkt. Dehydration? Fehlanzeige!

Auf mehr Sommer-Spaß im Glas,

Hendrik, Bianca und das WaL-Team

Die Weine aus dem Video

Array ( [0] => Array ( [id] => 328 [value] => Nein [position] => 1 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 364 [value] => 12,5% [position] => 10 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 369 [value] => 9-12° [position] => 4 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 451 [value] => Spanien [position] => 0 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 568 [value] => Fento Wines S.L, 36636 Ribadumia [position] => 32 [optionId] => 40 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 602 [value] => Sand [position] => 0 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 715 [value] => Albariño [position] => 122 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 22529 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 786 [value] => Universalglas [position] => 5 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 969 [value] => 50 - 150 Meter [position] => 46 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 1109 [value] => 0 bis 5 Jahre [position] => 18 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1235 [value] => verwitterter Granit (Xabre) [position] => 93 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1237 [value] => kontinental mit atlantisch, maritimen Einflüssen [position] => 49 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1368 [value] => Val do Salnés [position] => 12 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1373 [value] => Naturkork [position] => 0 [optionId] => 49 [mediaId] => ) [18] => Array ( [id] => 1505 [value] => 7,8 g/l [position] => 0 [optionId] => 48 [mediaId] => ) [19] => Array ( [id] => 1822 [value] => Everybody’s Darling [position] => 2 [optionId] => 50 [mediaId] => ) [20] => Array ( [id] => 1839 [value] => 2021 [position] => 0 [optionId] => 36 [mediaId] => ) )
Array ( [0] => Array ( [id] => 327 [value] => Ja [position] => 0 [optionId] => 28 [mediaId] => ) [1] => Array ( [id] => 335 [value] => 0,75 l [position] => 3 [optionId] => 30 [mediaId] => ) [2] => Array ( [id] => 344 [value] => Burgunderglas [position] => 2 [optionId] => 26 [mediaId] => ) [3] => Array ( [id] => 365 [value] => 13% [position] => 11 [optionId] => 32 [mediaId] => ) [4] => Array ( [id] => 495 [value] => Enthält Sulfite [position] => 0 [optionId] => 38 [mediaId] => ) [5] => Array ( [id] => 603 [value] => Kalk [position] => 43 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [6] => Array ( [id] => 609 [value] => Ton [position] => 49 [optionId] => 41 [mediaId] => ) [7] => Array ( [id] => 613 [value] => mediterran [position] => 30 [optionId] => 44 [mediaId] => ) [8] => Array ( [id] => 725 [value] => 200 - 300 Meter [position] => 108 [optionId] => 43 [mediaId] => ) [9] => Array ( [id] => 732 [value] => Griechenland [position] => 12 [optionId] => 34 [mediaId] => ) [10] => Array ( [id] => 756 [value] => Wein am Limit, 22529 Hamburg [position] => 0 [optionId] => 47 [mediaId] => ) [11] => Array ( [id] => 778 [value] => 15-17° [position] => 19 [optionId] => 33 [mediaId] => ) [12] => Array ( [id] => 1111 [value] => 5 bis 10 Jahre [position] => 20 [optionId] => 27 [mediaId] => ) [13] => Array ( [id] => 1143 [value] => naturnah und nachhaltig [position] => 13 [optionId] => 45 [mediaId] => ) [14] => Array ( [id] => 1395 [value] => DIAM [position] => 0 [optionId] => 49 [mediaId] => ) [15] => Array ( [id] => 1534 [value] => 2020 [position] => 0 [optionId] => 36 [mediaId] => ) [16] => Array ( [id] => 1826 [value] => Niagaratrinkfluss [position] => 6 [optionId] => 50 [mediaId] => ) [17] => Array ( [id] => 1928 [value] => Xinomavro [position] => 0 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [18] => Array ( [id] => 1929 [value] => Negoska [position] => 0 [optionId] => 29 [mediaId] => ) [19] => Array ( [id] => 1930 [value] => Goumenissa [position] => 0 [optionId] => 37 [mediaId] => ) [20] => Array ( [id] => 1997 [value] => 5,93 g/l [position] => 0 [optionId] => 48 [mediaId] => ) [21] => Array ( [id] => 2014 [value] => Mikro Ktima Titos, Macedonia - Goumenissa, 61300 [position] => 0 [optionId] => 40 [mediaId] => ) )
Name des WeinesSoulfaktorPreis
2021 Areas de Pedraneira
Fento Wines - Eulogio Pomares, Val do Salnés
13.20 €Details
2020 Goumenissa
Mikro Ktima Titos, Goumenissa
17.00 €Details
Menu